Audi Pop.Up Next

Das Flugtaxi Concept von Audi hebt ab

Audi, Italdesign und Airbus zeigten einen fliegenden und fahrenden Prototypen des Pop.Up Next auf der Drone Week in Amsterdam.

by Patrizia Zernatto

Teamwork

Während der Amsterdamer Drone Week demonstrierten der deutsche Automobilhersteller, seine Tochtergesellschaft Italdesign und das Luftfahrtunternehmen Airbus einen funktionierenden Prototyp des fliegenden Taxi Pop.Up.Next. Anhand eines verkleinerten ¼-Modells zeigten sie, dass das Konzept ihres fahrenden Flugautos aufgeht. Das Modell setzt die Entwicklung des 2017 auf dem Genfer Autosalon gezeigten Konzepts fort und könnte in etwa einem Jahrzehnt seinen Platz in der Welt des multimodalen Stadtverkehrs einnehmen.

Der Pop.Up.Next besteht aus einem autonomen, batteriebetriebenen, fahrbaren Chassis, in dem ein von Italdesign und Audi entworfener, abnehmbarer, zweisitziger Pod untergebracht ist. Wenn es Zeit zum Fliegen ist, landet ein von Airbus entworfenes Flugmodul auf dem Pod. Das Fahrgestell hebt das Pod an, bis es auf dem Flugmodul einrastet. Dr. Bernd Martens, Präsident von Italdesign und Audi-Vorstand für Sourcing und IT meint dazu: ”Fliegende Taxis sind am Weg. Wir von Audi sind davon überzeugt.”

Video Credit:  Italdesign Official