Very british

Diese Autos fährt James Bond 2020

Die Vehikel des besten Geheimagenten der Welt sind im Laufe der Jahrzehnte genauso kultig geworden wie die verschiedenen Bond-Girls und -Bösewichte. Wenn James Bond 2020 seinen 25. Einsatz bestreitet, bekommen wir Autonarren wieder ordentlich was zum Glotzen.

Text: Jakob Stantejsky / Fotos: Aston Martin

Ganz oben seht ihr ein Bild, das Aston Martin vor kurzem getweetet hat. Darauf sind nicht nur Daniel Craig und Prince Charles zu sehen, sondern (viel wichtiger) auch der legendäre Aston Martin DB5 und ein Aston Martin V8. Die beiden Boliden sollen im kommenden Streifen, der zumindest teilweise auf Jamaika spielen wird, ebenfalls große Rollen spielen. Die automobile Hauptrolle ist ja schon länger bekannt und hört auf den Namen Valhalla (siehe Gallerie). Das Hypercar von Aston Martin wird Mr Bond dank 1.000 PS in zweieinhalb Sekunden von null auf hundert schießen. Da ist die Verfolgungsjagd schon zu Ende, bevor sie begonnen hat.

Im unten zu sehenden Teaser gönnt sich Daniel Craig außerdem eine Ausfahrt in einem Land Rover 88 Series III und auch ein Scomadi TL 125 Roller ist zu erkennen. Wer den pilotiert, können wir allerdings noch nicht zweifelsfrei feststellen. In einer Zeit, in der viel an den Bond-Traditionen gerüttelt wird, ist es doch ganz schön, dass zumindest wir Petrolheads (noch) aus dem vollen schöpfen können. Hoffentlich bleibt das so. Denn vielleicht fährt James Bond im 26. Film ja schon E-Roller.