Wer gewinnt?

650 PS-Allrad-Rallyecrossauto vs. Spülmittel

Gestellt habe ich mir die Frage zwar noch nie, doch jetzt wo die Burschen von The Hoonigans sie aufwerfen, muss ich es unbedingt wissen: Kommt ein allradbetriebenes Rallycrossauto mit 650 PS in einem Pool voller Spülmittel vom Fleck?

Text: Jakob Stantejsky / Foto: TheHoonigans

Die Scumbag Labs sind die neueste Videoserie der durchgeknallten Hoonigans, in der sie allerhand verrückte Fragen rund ums Thema Auto beantworten – inklusive bildgewaltiger empirischer Nachforschungen. Dass die Burschen bei ihren Dreharbeiten jede Menge Spaß haben, sieht man ihnen an und vor allem kann man es nur zu gut verstehen. Doch jetzt zurück zum Thema! Man baue also einen flachen Trog aus Holz, schütte massenhaft Spülmittel hinein und parke dann den Eneos Oil Ford Focus RSRX in der glitschigen Suppe. Wenn man nun voll aufs Gaspedal latscht, kann sich das Rallycrossgeschoss aus seiner misslichen Lage befreien? Und falls sich rohe Gewalt tatsächlich gegen die fehlende Reibung durchsetzt, wie lange dauert es, bis der Bolide die circa zehn Meter lange Wanne hinter sich gelassen hat? Wieviel Gänge kann man auf diesen paar Metern durchschalten?

Für alle Videoverachter:

  1. Ja
  2. Ewig
  3. 6