Bald ist es nun wirklich soweit

Kabelloses Laden von BMW

Vom kabellosen Laden haben wir bereits genug gehört, doch BMW will nun der erste Automobilhersteller sein, der dieses Luxus Feature für seine Fahrzeuge auch tatsächlich anbietet.

by Patrizia Zernatto

Laden via Induktion

Nachdem BMW erst vor kurzem eine Elektro-Offensive angekündigt hat, präsentierten die Bayern jetzt die Induktionsmatte für das kabellose Laden. Laut BMW unterscheidet sich die Ladedauer kaum von der gewohnten Aufladung mittels Kabel, denn die 9,4 kWh starke Batterie des 530e soll in unter vier Stunden mit einer Leistung von 3,2 kW wieder aufgeladen sein. 

Der Ladevorgang funktioniert dabei ähnlich wie beim kabellosen Laden eines Smartphones. Unterstützt durch Sensoren positioniert der Fahrer das Auto einfach über der 40 Kilogramm schweren E-Matte. Das System arbeitet mit einer integrierter Primärspule und wird über ein Kabel mit dem Stromnetz verbunden. 

Als erstes Modell wird das System für den 530e iPerformance angeboten werden und mit etwa 1.000 Euro zu Buche schlagen. 

Photo & Video Credit: BMW