Die Franzosen sind schuld…

Warum heißt der Porsche 911 eigentlich 911er?

Long story short: Im Endeffekt haben wir es den Franzosen zu verdanken, dass der 911er heute nicht 910er genannt wird. Aber mal ganz ehrlich, das würde ohnehin nicht so toll klingen.

by Patrizia Zernatto

Ein wenig Geschichte

Wenn sich Peugeot nicht eingemischt und darauf bestanden hätte, dass sie Anrecht auf den Modellnamen 910 haben, dann würden wir heut nicht vom 911er, sondern vom 910er sprechen. Aber bedacht, wie Porsche immer schon war, ließen sie sich wegen dieses kleinen Problems nicht aus der Ruhe bringen und neue Embleme wurden auch nicht gedruckt. Clever, clever!

Video Credit: Porsche