BlogHot

Chuck Norris Facts von Fiat Professional

Der Actionheld als Markenbotschafter

Chuck Norris Facts von Fiat Professional

Chuck Norris hält man nicht mal im Fiat Ducato auf. Fiat Professional ist die Nutzfahrzeugsparte der Italiener und der Actionheld entpuppt sich nicht nur als neuer Markenbotschafter, sondern scheinbar auch als Transporter-Spezialist.

by Patrizia Zernatto

Fiat Chrysler Automobiles meets Chuck Norris

Dass vor Chuck Norris nicht nur die Bösewichte zittern, sondern im Grunde das ganze Universum, wissen wir dank Talkmaster Conan O’Brien bereits seit 2005. Sprüche wie „Das Universum dehnt sich nicht aus. Es rennt vor Chuck Norris davon,“ findet man im Netz ohne Ende. Dabei stört es auch nicht, dass der Schauspieler bereits stolze 77 Jahre zählt und schon länger keinen Kassenschlager im Kino hatte. Das erste Nutzfahrzeug von Fiat ist mit Jahrgang 1903 allerdings noch älter und seit damals hat sich viel getan. Fiat Professional ist einer der führenden Nutzfahrzeughersteller Europas und bietet ein breites Modellangebot an.

Für Fiat Professional verkörpert Norris genau das, wofür auch die Transportersparte von Fiat Chrysler Automobiles steht: Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, Dynamik und Kompetenz. Zwei der insgesamt sechs Werbevideos der Kampagne rund um die Transporter sind bereits angelaufen und lassen nicht nur die Fahrzeuge, sondern auch den Actionheld im besten Licht erstrahlen.
When Chuck Norris drives the Ducato, he’s not steering. He’s moving the Earth around.
Das Modellprogramm wurde innerhalb der letzten Jahre vollkommen erneuert und bietet laut Fiat für jede Transportaufgabe die Lösung. Diese Aussage wird damit bekräftigt, dass Fiat Professional in allen Segmenten leichter Nutzfahrzeuge vertreten ist und aktuell sechs Modelle im Programm hat: Fiat Ducato, Talento, Fiorino, Dublò, Fullback und Panda Van. Diese Modelle bieten verschiedene Karosserieformen, Nutzlasten, Ladevolumen und eine große Auswahl an Varianten hinsichtlich Radstand sowie Länge und Höhe des Aufbaus.

Der Fiat Ducato ist der Bestseller der Marke, der innerhalb von 35 Jahren und sechs Modellgenerationen knapp drei Millionen Mal verkauft wurde. Mit dem 2016 präsentierten Pickup Fiat Fullback wagte man sich in ein weiteres Territorium vor. Der Fiat Talento eignet sich dank der großen Ladefähigkeit als idealer Transporter für Stadt- und Überlandfahrten und schließt die Lücke zwischen dem Fiat Doblò und dem Fiat Ducato. Der Fiat Fiorino hat besonders kompakte Abmessungen und ist daher ideal für innerstädtischen Ladeverkehr. Er bietet am meisten Komfort und Vielseitigkeit.  Der Fiat Panda Van vervollständigt das Sortiment als City-Van.

Photo Credit: Fiat Professional

Patrizia Zernatto

Unter dem Pseudonym P.S. Hunter war „Pacey“ lange Zeit als US-Korrespondentin für Motorblock tätig.

Weitere Beiträge

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"