Enthüllungstermin des neuen BMW 4er geleakt?

Der neue BMW 4er existiert noch nicht einmal und erregt die Gemüter mit diversen Leaks und Konzepten schon seit Monaten auf das Schärfste. Jetzt spukt ein grober Enthüllungstermin durch die Gerüchteküche.

Text: Jakob Stantejsky

Mit dem gigantomanischen Doppelnierengschwür, das das Antlitz des kommenden 4ers verunstalten wird, haben wir uns gezwungenermaßen bereits abfinden müssen. Aber irgendwo ganz tief in unseren Herzen flackert noch die Hoffnung, dass es doch nicht so schlimm wird oder zumindest am fertigen Auto halbwegs stimmig aussieht. Allzu lange der Dinge harren müssen wir nun nicht mehr.

Denn im BMW Blog will man nun erfahren haben, wann der 4er sich der Wahrheit stellen muss. Die anonymen und deshalb natürlich nicht hundertprozentig verlässlichen Quellen geben eine Vorstellung im Juni an. Das würde insofern Sinn ergeben, als BMW dann den Reveal wohl für die Detroit Auto Show geplant hatte, die diesen Juni natürlich nicht stattfinden wird. Schön langsam wird es sowieso Zeit, dass wir das Auto erstmals zu Gesicht bekommen, schließlich soll noch dieses Jahr die Produktion voll anlaufen. Außer Corona macht hier einen Strich durch die Rechnung. Mal wieder. Aber daran haben wir uns mittlerweile in allen Lebensbereichen schon gewöhnt, nicht wahr?